Autogenes Training

Unsere Zeit wird immer schnelllebiger - Stress, Hektik, Zeitdruck sind immer öfter Auslöser bzw Ursache für psychische und physische Erkrankungen. 

Autogenes Training ist ein Entspannungsverfahren, dessen Wirksamkeit in verschiedenen Studien erwiesen wurde und viele positive Auswirkungen auf Körper und Geist hat.

Es basiert auf Autosuggestionen und ermöglicht unserem Körper eine tiefe Entspannung der Muskeln. Durch

regelmäßige Wiederholung der Übungen kann diese Entspannung immer schneller erreicht werden.

 

Unter anderem wird Autogenes Training bei Schlaf-störungen, Burnout, Depression und psychosomatischen Erkrankungen wie Bluthochdruck, Verdauungsproblemen oder Kopfschmerzen eingesetzt.

 

Es wird immer wichtiger, sich regelmäßige Auszeiten zu nehmen - sich richtig zu entspannen!


Ich biete regelmäßig Kurse in Autogenem Training an, in kleinen Gruppen mit maximal 4 - 5 Teilnehmern, da es mir wichtig ist, individuell auf meine Kursteilnehmer einzugehen.

Die Kursgebühr beträgt 120,- € für 9 Abende á 70 Minuten.

Auch für Kinder ist Entspannung wichtig! Der Alltag unserer Kinder ist oft nicht weniger geprägt von Stress und Zeitdruck als das der Erwachsenen. Autogenes Training kann von Kindern auf spielerische Art erlernt werden.

Sprechen Sie mich an, ich vermittle Kindern das Autogene Training in Einzel- oder auch Gruppenterminen. 

Der nächste Kurs startet am 25. März 2019, jeweils montags von 17.15 Uhr bis 18.25 Uhr.

9 Abende á 70 Minuten, ausgenommen ist der Ostermontag.

Und der folgende Kurstermin steht auch schon: Start am 23. April 2019, dienstags 18.30 Uhr,

ebenfalls 9 x 70 Minuten.

Anmeldungen sind ab sofort möglich, Kosten je Kurs 120 €,

inklusive Kursunterlagen.

 

Die Termine sagen Ihnen nicht zu? Sie möchten vielleicht lieber an einem anderen Tag, zu einer anderen Uhrzeit einen Kurs besuchen? Sie sind eine kleine Gruppe und möchten gern in deren Rahmen zusammen an einem Kurs teilnehmen? Sprechen Sie mich bitte einfach an, ich versuche gern, auf Ihre Wünsche einzugehen.